Celler Ramanyà

Ein Winzer, der durchaus auch umstritten ist, aber auf seinen überschaubaren Feldern immer wieder sehr gute Gewächse erzeugt. Wer einmal gesehen hat, mit wie viel Hingabe er als einer der wenigen Winzer der Insel eine handgemachte Cava erzeugt und dann das Ergebnis dieser Bemühungen verkostet, versteht den Sinn dieses alten Verfahrens „methode traditionel“.
Goig Brut natur Rose und Blanco sind hochinteressante und spannende Cavas mit einem ganz besonderem Pfiff für Exklusivität. Antoni Ramis bewirtschaftet zwölf Hektar mit zwei weiteren Familienangehörigen rund um Santa Maria. In erster Linie baut er für seine Rotweine die Inselreben Mantonegro und Callet an und ergänzt diese mit Merlot, Cabernet Sauvignon und Syrah. Für seine Weißweine hat er Chardonnay, Moscatel und Prensal Blanc angebaut. Sehr spannend sind seine Experimente mit Sorten Gorgollassa und Mandó, beides mallorquinische Reben. Jürgen Behncke

Geschäftsführer, Gastro Lizenz Patent Beratung und Handel GmbH